Meldungen und Ankündigungen

Aktualität

Der Shuttleservice zwischen s‘Almunia und Cala Llombards wird am 1. Juni aufgenommen

Der Service garantiert stündliche Verbindungen mit Palma und Cala d'Or.

Am 1. Juni nimmt der Shuttlebus der Linie 505, die Santanyí ab der Haltestelle Na Ravandella mit s'Almunia und Cala Llombards verbindet, auch im zweiten Jahr in Folge seinen Betrieb auf. In diesem Jahr werden zusätzlich stündliche Verbindungen nach Palma und Cala d'Or durch Umsteigen in die Linie 501 der Überlandbusse gewährleistet.

Die Fahrpläne, die auf der Website tib.org abgerufen werden können, sehen von Montag bis Sonntag neun Hin- und Rückfahrten täglich vor. Die erste Fahrt ab Santanyí erfolgt um 9.35 Uhr und die letzte Fahrt ab s'Almunia um 20.10 Uhr. Dies bedeutet eine Erweiterung des Fahrplans im Vergleich zum letzten Jahr, da die erste Fahrt früher und die letzte Fahrt später erfolgt. Die Linie 505 bleibt bis zum 30. September in Betrieb.

Ferner wird am 1. Juli der Shuttleservice aufgenommen, der den Strand Es Trenc mit Palma und Sa Ràpita verbindet. Er wird seit dem Sommer 2016 von der Linie 530 erbracht.

Die Shuttlebusse stellen eine nachhaltige Alternative dar, um Naturschutzgebiete auf Mallorca zu erreichen, die derzeit unter der dem massiven Andrang von Autos leiden. Auf diese Weise fördert die Regierung der Balearen die angemessene Erhaltung unserer Naturräume, indem sie die Gebiete mit touristischer Anziehungskraft für alle Bewohner und Besucher der Insel zugänglich macht.