Meldungen und Ankündigungen

Aktualität

SFM setzt diesen Sommer Nachtzüge an allen Wochenenden ein

Mit Fahrten bis 4.00 Uhr auf der Linie zwischen Palma und Inca

Der Bahnbetreiber Servicios Ferroviarios de Mallorca (SFM) nimmt in der kommenden Woche den Betrieb eines Nachtzuges auf, der ab dem 6. Juli bis zum 1. September jeweils freitags und samstags verkehren wird.

Diese Züge werden die Strecke zwischen Palma und Inca abdecken, denn in Richtung Manacor finden zurzeit die Elektrifizierungsarbeiten am Schienennetz statt.

Tagsüber werden die Züge nach ihrem gewohnten Fahrplan für Freitag und Samstag verkehren.  Ab Mitternacht gilt der spezielle Nachtfahrplan. Insgesamt wird es während der Hochsaison im Sommer fünf Verbindungen mit Hin- und Rückfahrt geben, die an allen Stationen halten werden. Die Fahrpläne können Sie hier abrufen.

Dieser Service hat das Ziel, den Transport in den Monaten Juli und August, in denen viele Partys oder Festivals stattfinden, leichter und bequemer zu machen. Der Zug ist ein alternatives Angebot zum privaten Fahrzeug für den Besuch von Sommerfesten.

In den letzten Jahren hat der SFM sein Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln mit speziellen Einsätzen an bestimmten Feiertagen wie dem Dijous Bo, Heiligabend, Silvester, Sa Vermada oder anderen, verstärkt, um den Bürgern mit öffentlichen Verkehrsmitteln an Festtagen mehr Mobilität zu bieten.

Ebenso wurden Sonderzüge für Veranstaltungen eingesetzt, wie für das Konzert von „Operación Triunfo“, das von Tausenden Menschen besucht wurde, um den Andrang von Privatfahrzeugen zu reduzieren und den Transport angenehmer zu gestalten.